WSG Streifen 100hoch 01

Der Klasse 9b wurde eine besondere Ehre zu Teil. Für ihre Geldspende an die Zoologische Gesellschaft Frankfurt wurden die Schülerinnen und Schüler mit einem Dankesschreiben und einer Urkunde belohnt. In dem von Frau Steinbach betreutem Projekt wurde Geld gesammelt, um dabei zu helfen, Elefanten in ihrem natürlichen Lebensraum zu schützen.

Gemeinsam sammelten die Schülerinnen und Schüler Pfandflaschen, die im Schulhaus gefunden wurden. Somit gingen Tierschutz und Recycling Hand in Hand. "Das Tolle ist, dass wir zwei gute Dinge miteinander verbinden konnten", sagt Larissa Reinhart zurecht mit Stolz. 

Dieses umweltbewusste und nachhaltige Verhalten wurde daher expliziert von der Zoologischen Gesellschaft Frankfurt betont.

Weiterere Informationen zur Naturschutz-Arbeit der Zoologischen Gesellschaft Frankfurt sind unter http://www.zgf.de zu finden.