Am Montag, den 27.6.22 war es mal wieder soweit: Es konnte ein Sporttag für die Unterstufe stattfinden. Um das Sportabzeichen zu erlangen, mussten sich die Schüler der 5. Und 6. Klassen einigen Herausforderungen stellen – Ausdauer und Schnelligkeit im Stadion, Schwimmbad und auf dem Fahrrad; Koordination und Kraft in der Ufgauhalle sowie im Stadion – und nicht zuletzt den widrigen Wetterbedingungen draußen.

Es war unterhaltsam, anstrengend und nass!  – zum Glück nicht kalt, vielseitig und ganz sicher nicht langweilig.

Die meisten haben alles aus sich herausgeholt und fantastische Leistungen gezeigt!

Ein großer Dank an alle Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer, die nicht mit Abitursaufgaben beschäftigt waren, an alle verfügbaren Sportlehrerinnen und Sportlehrer und an alle freiwilligen Helferinnen und Helfer aus der Kursstufe und den Jungs aus der Klasse 10b, die hier richtig klasse mitgeholfen haben, obwohl sie eigentlich keine Schule gehabt hätten.

Herzlichen Dank auch an die Sanitäts-AG, die ebenfalls vertreten war und tatkräftig unterstützte!

Es zeigte sich bei dieser Veranstaltung mal wieder, welch tolle Schulgemeinschaft wir am WSG doch haben!

Robin Cotic